Förderprogramm

Das Förderprogramm des IPZV Nordbayern gilt für das aktuelle Kalenderjahr.

  • Das Förderprogramm kann erst im zweiten Jahr der Mitgliedschaft in Anspruch genommen werden.
  • Der Nachweis über die Teilnahme kann nur durch den, vom Lehrgangsleiter quittierten Vordruck des IPZV-Nordbayern anerkannt, bzw. muss durch entsprechende Teilnahmebestätigungen oder Protokolle belegt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • In Zweifelsfällen behält sich die Vorstandschaft vor, über die Förderung zu entscheiden.
  • Die entsprechenden Belege müssen bis zum 30. November des Kalenderjahres mit dem ausgefüllten Antragsformular an den jeweiligen Ressortleiter des IPZV-Nordbayern geschickt werden.
  • Pro Mitglied und Kalenderjahr kann lediglich ein Förderantrag aus der Rubrik Ausbildung eingereicht werden.

Informieren: Förderprogramm 2018

Förderung beantragen: Förderantrag

 


Weitere Unterstützung:
Vereinsequipment zum Leihen für Mitglieder

Musikanlage

Zur Musikanlage gehören zwei Boxen, ein Mischpult, ein Verstärker, Mikrophon und ein Headset. (Für Turniere oder andere Veranstaltungen – auch ideal für Reitkurse mit Zuschauern. Weiteres Reitkurs-Equipment: siehe Funkgeräte aus dem “Doldi” zur Kommunikation zwischen Reiter & Trainer)

 

Vereinsanhänger Doldi als mobile Meldestelle inkl. Turnierequipment

Der Vereinsanhänger ist mit folgendem Equipment ausgestattet:
• 2 dunkelblaue Leichtbau-Faltpavillions für z.B. Bändchen-Ausgabe, Ergebnislisten-Aushang o.Ä.
• 3 blaue, äußerst stabile Faltpavillions mit Seitenwänden für z.B. Richter
• Stühle und Tische für Richter
• Notenkästen
• Armbändchen
• Startnummern
• Kiste mit Schreibutensilien
• Islandflaggen
• Rot-weiße Fähnchen und Stoppuhren für z.B. Geländeprüfungen
• 8 Funkgeräte (Walkie-Talkies) mit Headsets (auch ideal für Reitkurse)

 

Das Equipment kann für Veranstaltungen von unseren Mitgliedern gegen Kaution ausgeliehen werden!

Weitere Informationen: Alexandra Anklam, freizeit@ipzv-nordbayern.de